Open Source e-Learning
  • Login

Functions

Kruse, Fabian [Fabian] - 22. Oct 2019, 11:35

Rückblick: DevConf und ILIAS-Konferenz 2019 in Dresden

Mit Hochdruck arbeiten die Entwicklerinnen und Entwickler, aber auch diverse Pretesting-Teams an der neuen Version ILIAS 6. Auf der Entwicklungskonferenz (DevConf) in Dresden gab es nun auch Gelegenheit, weiter in die Zukunft zu schauen und einen ersten Blick auf ILIAS 7 zu werfen. Vor allem das Thema „Client-side ILIAS“ wird dann wichtig werden. Über Neuentwicklungen soll u.a. ein Offline-Modus für SCORM- und ILIAS-Lernmodule sowie für den Test ermöglicht werden. Auch die Überarbeitung des Seiteneditors steht auf der Agenda. Während hierfür im Hintergrund bereits mit ILIAS 6 einige Neuerungen kommen, kommen die größeren Änderungen im Editor erst mit der nächsten ILIAS-Version.
Zunächst jedoch steht natürlich ILIAS 6 im Mittelpunkt des Interesses. Auf der 18. Internationalen ILIAS-Konferenz wurde die kommende Version durch Produktmanager Matthias Kunkel und Stephan Winiker vom Technical Board vorgestellt. Während verschiedene Bereiche des Systems schon getestet werden, befinden sich andere Teile noch in Entwicklung. Die fertige Version soll im Frühjahr 2020 erscheinen.
Ein zentrales Thema der ILIAS-Konferenz war in diesem Jahr die Barrierefreiheit. Hier stieß Kommunikationsdesignerin Sabina Sieghart mit ihrer Keynote „Typografie und Leichte Sprache“ auf großes Interesse und viel Zuspruch in der Community. Ihr Vortrag gab etliche Denkanstöße, die sowohl in der ILIAS-Entwicklung als auch in der Content-Entwicklung sicherlich nachhallen werden.
Neben dem Thema „Barrieren abbauen“ gab es in diesem Jahr vier weitere Programmschwerpunkte:
  • Mit ILIAS qualifizieren
  • User Experience steigern
  • Und die Inhalte?
  • E-Learning-Innovationen
Aufgrund der Vielzahl an Einreichungen wurden wieder vier parallele Tracks angeboten. So konnten sich die über 270 Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihr Wunsch-Programm frei zusammenstellen. Dass dies so gut klappte, ist neben der guten Planung vor allem dem großzügigen Raumangebot im Kongresszentrum der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) in Dresden zu verdanken.
Erfreulicherweise waren die DGUV und die Berufsgenossenschaften (BGs) auch im Konferenzprogramm gut vertreten. Bereits in dem lebendigen Eröffnungsvortrag der Gastgeber ging es schnell in die Praxis. Die beeindruckende „Sifa-Lernwelt“ wurde vorgestellt, welche auf ILIAS-Basis den Ausbildungslehrgang für Fachkräfte für Arbeitssicherheit (Sifa) ganz neu aufzieht. Neben der didaktischen Gestaltung als Blended Learning war auch die technische Ebene interessant: Hier wird ein kommerzielles Learning Content Management System via xAPI an ILIAS angebunden, um die vorhandenen Materialien und Medien an einer zentralen Stelle zu pflegen. Sie werden dann an ca. 40 Ausbildungsträger in ganz Deutschland verteilt.
In einem Best-Practice-Space wurde dieser Ansatz später noch ausführlicher vorgestellt. Auch zu den Themen Barrieren in ILIAS, intuitivere Benutzung, MOOC-like Look und die Möglichkeiten von virtuell-interaktiven Szenarien gab es Beiträge aus der DGUV und den BGs.
Darüber hinaus beteiligten sich wie immer viele ILIAS-Anwenderinnen und Anwender aus Hochschulen und Unternehmen mit Präsentationen und Workshops an der Konferenz. Etliche unserer Premium-Partner stellten Szenarien vor, die sie im letzten Jahr mit ILIAS umgesetzt haben. Erstmalig wurden alle Beiträge im Großen Saal live gestreamt. Die Firma vimotion - ebenfalls ILIAS-Premium-Partner - stellte hierfür Technik und Personal zur Verfügung. Die Aufzeichnungen der Streams werden wir demnächst auf der Konferenz-Website veröffentlichen.
Ein besonderes Konferenz-Highlight war auch in diesem Jahr wieder unser Social Event. Am Donnerstagabend teilten sich die Besucherinnen und Besucher in zwei Gruppen auf: Ein Teil besuchte die Gläserne Volkswagen-Manufaktur. Der andere Teil genoss eine spannende Führung durch die Ausstellung „Abenteuer Mensch“ im Hygiene-Museum. Abgeschlossen wurde der Tag im malerisch gelegenen Carolaschlösschen, das mit den Konferenz-Besuchern bis auf den letzten Platz gefüllt war. Bei leckerem Essen vom Buffet konnten hier in einem informellen Rahmen Gespräche geführt und Kontakte geknüpft werden.
Am Ende des zweiten Konferenztages wurden zwei Community-Awards vergeben. Preisträger waren in diesem Jahr Denis Strassner von der PH Freiburg und das E-Learning-Team der Uni Bern. Herzlichen Glückwunsch zu den Awards und vielen Dank für Euren Einsatz für ILIAS!
Herzlichen Dank auch an die Organisatorinnen und Organisatoren der Konferenz, insbesondere an die DGUV für ihre Gastfreundschaft! Im nächsten Jahr freuen wir uns, zur ILIAS-Konferenz 2020 nach Dortmund zu reisen.
Weitere Berichte von der ILIAS-Konferenz sind hier zu finden:Ergänzungen gerne in den Kommentaren!

Functions

User Image: ILIAS_LM
Mela, Alix [ILIAS_LM] - 22. Oct 2019

Sehr schönes ILIAS-Tassen-Stillleben! ;-)

Insbesondere mit der Barrierefreiheit/-armut kamen wirklich spannende Themen zusammen. Oft diskutierten wir übers System oder fancy Inhalte, «ohne Rücksicht» auf die Realität der Nutzenden. Indem wir uns der ganzen Bandbreite der Nutzenden bewusst werden, schaffen wir es mittelfristig hoffentlich auch, unnötig komplizierte Prozesse (verschachtelte Screens, 100-Klicks-Bedienung, ...) zu simplifizieren und uns _allen_ damit ein bequemeres, einfacheres Arbeiten zu ermöglichen.

Postings

February (2)

2018

December (1)
October (4)
September (3)
August (2)
July (1)
June (1)
March (3)
February (3)
January (4)

2017

December (1)
November (1)
October (2)
September (3)
August (1)
July (2)
June (3)
May (2)
April (3)
March (1)
February (2)
January (2)

2016

December (4)
November (2)
October (3)
September (3)
August (3)
July (4)
June (3)
May (4)
April (4)
March (2)
February (3)
January (2)

2015

December (3)
November (5)
October (3)
September (3)
August (4)
July (4)
June (4)
May (3)
April (2)
February (1)

2014

December (2)
October (1)
September (1)
August (2)
June (1)
May (1)
April (1)
March (1)
January (1)

2013

December (2)
November (1)
October (2)
September (1)
June (1)
May (1)
April (2)
March (4)
February (2)

2012

November (1)
October (1)
September (1)
June (1)
May (1)
March (1)
February (2)
RSS