Open Source e-Learning
  • Anmelden

Brotkrumen-Navigation

Testen ist wichtig

Jede große neue ILIAS-Version (5.3, 5.4 usw.) wird komplett von unserer Community durchgetestet. Dabei probieren 70-80 Freiwillige alle Funktionen aus und melden entdeckte Fehler. So können die meisten Bugs behoben werden, bevor die neue Version veröffentlicht wird.

Das Testverfahren läuft wie folgt ab:
  1. Eine Beta-Version von ILIAS erscheint, die alle neuen Features enthält, aber noch nicht stabil läuft.
  2. Diese Beta-Version wird auf unserer offiziellen Test-Installation installiert. Für ILIAS 5.4 lautet die Adresse: http://test54.ilias.de/
  3. Alle Freiwilligen erhalten Zugang zu unserer Testfall-Verwaltung TestRail. Dort wird in Tausenden von Testfällen genau beschrieben, welche Funktionen in ILIAS wie getestet werden sollen.
  4. Die Freiwilligen öffnen einen Testfall auf TestRail und führen die beschriebenen Schritte auf der Test-Installation durch.
  5. Der Fall wird in TestRail abgehakt (Status: „passed“). Wenn jedoch ein Fehler gefunden wird, schlägt der Fall fehl („failed“) und ein Bug wird auf unserem Bug-Tracker Mantis gemeldet.
  6. Ist der Fehler behoben, wird der Testfall erneut durchgeführt und dann hoffentlich abgehakt.
Auf den nachfolgenden Seiten sind alle wichtigen Informationen rund um das erfolgreiche Testen von ILIAS dokumentiert. Sollte dennoch etwas unklar sein oder Nachfragen bestehen, kontaktieren Sie bitte den Test-Manager Fabian Kruse unter fabian@ilias.de!

Viel Erfolg beim Testen!

Kurzanleitung für den Test von ILIAS 5.4

Unsere Kurzanleitung beschreibt, wie man Testergebnisse speichert, Bugs meldet, Testfälle blockiert und Retests durchführt. Sie enthält die wichtigsten Infos und kann auf zwei Din-A4-Seiten ausgedruckt werden.

Bitte laden Sie die Kurzanleitung runter und nutzen Sie diese während Ihrer Tests:

Verstärkung gesucht!

Gründliches Testen braucht Zeit und Wissen. ILIAS setzt beim Testen auf die freiwillige Mitarbeit vieler Anwenderinnen und Anwender aus der Community. Nur so wird gewährleistet, dass alle Teile der Software gründlich und zeitnah getestet werden.

Investieren auch Sie ein wenig Zeit ins Testing! Je mehr Leute mithelfen, desto schneller sind die Tests erledigt und desto stabiler wird ILIAS für alle, die es einsetzen. Bei Ihrer Arbeit unterstützt Sie der Verein ILIAS open source e-Learning e.V. mit Anleitungen, Know-How und der Bereitstellung der Test-Installationen. 

Wir suchen immer weitere TesterInnen und Test Case-AutorInnen! Wenn Sie Interesse am Testen haben, wenden Sie sich bitte an Fabian Kruse: fabian@ilias.de

Für welche Module noch Testerinnen oder Autoren benötigt werden, sehen Sie hier.


Bisher wurde noch kein Kommentar abgegeben.