Open Source e-Learning
  • Anmelden
Baumansicht ein

Brotkrumen-Navigation

Symbol Kategorie

Über ILIAS

Erfahren Sie mehr über ILIAS!

ILIAS in 60 Sekunden

  • ILIAS ist vielseitig: Kursmanagement, Lernmodule, Tests und Prüfungen, Portfolios, Umfragen, Wikis und Blogs stehen sofort zur Verfügung und machen ILIAS zur idealen E-Learning-Lösung "aus einem Guss".
  • ILIAS ist Open-Source: Sie müssen niemals Lizenzgebühren bezahlen. Spezielle Anforderungen können von unseren offiziellen Dienstleistern für Sie umgesetzt werden. Eine freiwillige Mitgliedschaft im ILIAS-Verein ist kostengünstig und erlaubt Ihnen, direkt auf den Entwicklungsprozess Einfluss zu nehmen.
  • ILIAS gehört Ihnen: Ändern Sie das Aussehen, implementieren Sie Ihre Lernszenarien, integrieren Sie es mit Ihrer Website oder Ihrem Intranet. Aktivieren Sie nur die Module, die Sie auch brauchen, und geben Sie jedem Ihrer Benutzer und Benutzerinnen die gewünschten Bearbeitungs- und Nutzungsrechte.
  • ILIAS ist standardkonform: SCORM 1.2 und SCORM 2004-Lernmodule. LOM Metadaten. IMS QTI Tests und Prüfungen. XML, CSV- und Excel-Exporte Ihrer Daten. IMS LTI zur Einbindung externer Anwendungen. Einmal installiert, läuft ILIAS vollständig in Ihrem Internet-Browser. Es wird keine weitere Software benötigt - weder für Lernende, Lehrende noch Inhalts-Ersteller.
  • ILIAS ist zuverlässig: Bereits seit 1998 in der Entwicklung, wird es heute von 11 Premium-Partnern und mehr als 40 institutionellen Vereinsmitgliedern unterstützt. Weltweit gibt es tausende aktive ILIAS-Installationen mit Millionen von Nutzerinnen und Nutzern.
  • ILIAS ist das LMS, das auch Ihre Anforderungen erfüllt: 100 oder 100.000 Benutzer. Desktop- oder mobile Nutzung. Verwenden Sie es als einfachen Kurs-Player, als komplexes Authoring-Tool, als vollwertige Kollaborationsplattform - oder als freie Kombination nach Ihren Wünschen!

Die wichtigsten Features

  • Volle Unterstützung von SCORM 1.2 und SCORM 2004
  • Mächtiges Prüfungstool, das sowohl die Überprüfung des eigenen Lernstands als auch die Durchführung kompletter E-Klausuren ermöglicht
  • Flexibles Kurs-Management für die verschiedensten didaktischen Szenarien
  • Studienprogramme erlauben die Abbildung vollständiger Ausbildungsgänge mit einem einzigen Werkzeug
  • Leichter Austausch von Inhalten mit blitzschnellem Datei-Upload per Drag&Drop 
  • Persönlicher Arbeitsraum für Lernende, in dem Portfolios und Blogs schnell erstellt werden können
  • Leichte Erstellung von Lern- und Übungsmaterialien mit unseren Autorenwerkzeugen: Bauen Sie Lernmodule, Wikis, Glossare und vieles mehr…
  • Konsequentes Design: Trotz ihrer unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten sind alle Werkzeuge in ILIAS einheitlich gestaltet und erleichtern so die Erkundung neuer Lernszenarien!
  • Learning Communities, die Ihre Lernerinnen und Lerner zusammenbringen…
  • …basierend auf den integrierten Kommunikationswerkzeugen: Persönliche Profile, Kontakte, Wer-ist-online?-Werkzeug, Mail, Chat und mehr…
  • Ein mächtiges Rechtesystem erlaubt es, die Zugangs- und Nutzungsmöglichkeiten aller Inhalte und Werkzeuge präzise zu steuern
  • Kein Lock-In: All Ihre Daten können im XML-Format exportiert werden.
 

Laden Sie ILIAS jetzt kostenlos zur Installation herunter oder testen Sie unsere Demo-Installation.

Berichte unserer Anwenderinnen und Anwender

ILIAS an der Universität


Im Jahr 2012 ist die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg von einem kommerziellen Learning Management System zu ILIAS gewechselt.

Überzeugt hat die Uni neben der Flexibilität bei der Einrichtung und der mächtigen Benutzerverwaltung vor allem das einheitliche Design.

Marko Glaubitz von der Freiburger Servicestelle E-Learning: „Was mich bei ILIAS begeistert hat, war die stringente Benutzeroberfläche. Alles ist nach dem gleichen Prinzip aufgebaut.“


 
 

ILIAS an der Schule


Wurden Schulbücher früher noch von Generation zu Generation weitergereicht, setzen Schulen heute gerne auf ILIAS.

Jens Behrens, Koordinator für neue Medien und E-Learning am AMA-Berufskolleg in Köln, ist begeistert von den Möglichkeiten des Systems: „Die via ILIAS verfügbar gemachten Lernmaterialien können zeitnah und ohne großen Aufwand angepasst werden. Ein in ILIAS integrierter Aktualitätenservice informiert alle Beteiligten unmittelbar über erfolgte Neuerungen.“


 

ILIAS in der Verwaltung


Acht Studienorte, mehr als tausend interne und externe Lehrkräfte und über 8.700 Studierende: Die Umsetzung von E-Learning an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen ist anspruchsvoll.

Schön, wenn das LMS die Arbeit etwas leichter macht, finden Daniela Weber und Thomas Schroeder von der Abteilung Wissenschaftliche Dienste: Dank einer direkten Anbindung an die lokale Campus Management Software werden nun alle benötigten Kurse automatisiert in ILIAS angelegt.


 

ILIAS im Unternehmen


Die Generali Versicherung will Trainings schnell, effizient und zielgruppenspezifisch bereitstellen. Die zuvor getrennten Angebote von E-Learning und Präsenztraining sollen in einem System gebündelt werden und durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter selbständig buchbar sein.

ILIAS macht genau dies möglich: „Uns bringen die Self-Service-Funktionen wie Trainingsbuchung oder Stornierung mit den jeweiligen Folgeprozessen im Vergleich zu früher deutliche Kosteneinsparungen“, wie Thomas Marschall von der Generali berichtet.


 
 

Unser Konzept, unser Auftrag

Zentrales Element der Konzeption von ILIAS ist die Schaffung einer flexiblen Lern- und Arbeitsumgebung mit integrierten Werkzeugen. Dabei soll Lernen nicht allein in Kursen stattfinden. Vielmehr orientiert sich ILIAS an der Idee der Bibliothek und ermöglicht die Bereitstellung verschiedenster Lern- und Arbeitsmaterialien in allen Bereichen des Systems.

ILIAS ist keine Black-Box, sondern eine offene Wissensplattform.

Mehr dazu finden Sie in unserer Broschüre: Join the Free Spirit (PDF)