Open Source e-Learning
  • Login

Breadcrumb Navigation

Glossare erstellen und bearbeiten

In Glossaren können Begriffe und ihre Definitionen zur Verfügung gestellt werden. Zugleich können solche Begriffe in ILIAS-Lernmodule verlinkt werden.
 
In der für die Lernenden bestimmten Präsentationsansicht werden die Begriffe dabei in einer alphabetischen Liste dargestellt. Seit Version 4.1 bestehen auch Möglichkeiten einer selektiven Anzeige: Über eine Zeile "Schnellzugriff" können Benutzer alle Begriffe mit dem selben Anfangsbuchstaben auflisten lassen, außerdem kann ein Filter eingeblendet werden, der die Texte von Begriff und Definition durchsucht.Ebenfalls seit Version 4.1 besteht eine Druckversion, die ähnlich wie beim Lernmodul (s. Kap. Lerneinheiten-Menü gestalten) eine selektive Druckauswahl erlaubt.
 

Neben der Nutzung als eigenständiges Objekte können Begriffe aus einem Glossar auch in Positionen verknüpft werden, die mit dem ILIAS-Editor bearbeitet werden (s. dazu Kap. Anwendungsfall: Glossarbegriff verknüpfen) sowie in innerhalb von ILIAS erstellten SCORM-Lernmodulen (s. dazu Kap. Glossarbegriffe auf der Seite verknüpfen). Informationen über die Details einer solchen Nutzung können vom Bearbeitungsmodus des Glossars aus abgerufen werden.Das Glossar wird auf diese Weise zu einem Pool-Objekt, von dem aus Elemente wiederverwendet werden können, ähnlich wie bei Medien- oder Fragenpools.


No comment has been posted yet.